Pferdegulasch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Pferde-Oberschale
  • 3 EL Öl
  • 4 Zwiebel
  • 2 EL Mehl
  • 15 g Paradeismark
  • 2 Paprika
  • 1 Paprika
  • 150 ml Rotwein
  • 1 Joghurt (natur)
  • 0.5 Teelöffel Thymian
  • Salz
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 0.5 Teelöffel Paprika

Das Fleisch würfelig schneiden, mit Pfeffer und Paprika überstreuen, im heissen Öl herzhaft anbraten und mit der Schaumkelle herausnehmen.

Zwiebeln von der Schale befreien, hacken im verbliebenen Öl anbräunen. Paprikas von dem Kerngehäuse befreien, ungefähr 5mm dicke Streifchen schneiden, zu den Zwiebeln Form und kurz andünsten. Das Mehl darüberstreuen.

Dann das Fleisch, den Thymian, Paradeismark, Rotwein und Salz hinzfügen und das Ganze gut vermengen. Bei niedriger Hitze bei geschlossenem Deckel 90 Min. dünsten.

Zum Schluss den Joghurt unterrühren.

Zum Pferdegulasch reicht man vorzugsweise Salz-Naturreis oder evtl. Erdäpfeln.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Pferdegulasch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche