Pfeffersuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 g Butter
  • 1 sm Zwiebel
  • 500 g Rindfleisch
  • 2 sm Dosen Paradeismark
  • 1250 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 4 Teelöffel Paprikapulver (edelsüss)
  • 25 Tropfen Tabasco; b. Bedarf mehr
  • 2 Paprikas
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Schlagrahm

Die Butter in einem Reindl erhitzen, die klein gehackte Zwiebel und das in kleine Würfel geschnittene Fleisch kurz darin anrösten. Das Paradeismark, das Wasser sowie die Gewürze dazugeben. Die Suppe soll gemächlich 1 1/2 Stunden machen. Nach halber Garzeit kommen die in Würfel geschnittenen Paprikas dazu. Der Rahm wird steifgeschlagen und mit Salz und gehackter Petersilie vermengt. Und damit die Suppe garnieren!

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Pfeffersuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche