Pfeffernüsse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 45

Teig:

  • 190 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 EL Vanillezucker
  • 250 g Mehl
  • 0.5 Pk. Backpulver
  • 30 g Mandelkerne (fein gemahlen)
  • 30 g Zitronat
  • 1 EL Zimt
  • 1 sm Msp. Nelken, gemahlen
  • 1 sm Msp.schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

Ausserdem:

  • Mehl (für die Arbeitsfläche)

Zucker, Eier und Vanillezucker cremig aufschlagen, die restlichen Ingredienzien hinzfügen und das Ganze mit dem Knethaken des Handmixers zu einem glatten Teig zusammenkneten. Abgedeckt 1 Stunde abgekühlt stellen.

Den Teig auf einer bemehlten Fläche fingerdick auswalken und Kreise von 3 cm ø ausstechen. Auf Porzellanteller legen, mit einem Geschirrhangl abgedeckt an einem abkühlen Ort 1 bis 2 Tage abtrocknen.

Die Teigkreise vor dem Backen auf die andere Seite drehen, auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Blech setzen und im aufgeheizten Backrohr bei 200 Grad 10 bis 12 min backen. Auskühlen.

Die Pfeffernüsse in eine Gebäckdose schichten. Mindestens zwei Wochen ruhen, damit die Gewürze gut durchziehen können

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pfeffernüsse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche