Pfefferminzerdäpfel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Die Erdäpfel schälen, vierteln und in Salzwasser aufstellen. Das Pfefferminzsträußerl zugeben und die Erdäpfel weich kochen. Dabei vorher einige Blätter Pfefferminze beiseite geben und klein hacken. Die Erdäpfel abseihen und
in heißer Butter schwenken. Mit den gehackten Pfefferminzblättern bestreuen
und servieren.

Tipp

Das frische Aroma dieser Erdäpfelbeilage harmoniert besonders gut mit einem feinen Lammbrat’l.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare5

Pfefferminzerdäpfel

  1. Romy73
    Romy73 kommentierte am 20.12.2014 um 16:55 Uhr

    gute Idee

    Antworten
  2. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 17.08.2014 um 19:03 Uhr

    gut

    Antworten
  3. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 31.07.2014 um 15:43 Uhr

    einmal was anderes

    Antworten
  4. jobse
    jobse kommentierte am 11.11.2013 um 08:40 Uhr

    ja ist eine interessante Kombination

    Antworten
  5. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 15.07.2013 um 22:24 Uhr

    bin schon gespannt, wie diese Kombination schmecken wird.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche