Pfefferminz-Apfel-Marmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Pfefferminzblätter (frisch)
  • 500 ml Apfelsaft (ungesuess)
  • 750 g Äpfel
  • 0.5 Ingwerpulver
  • 1 Zitronensäure
  • 500 g Gelierzucker (extra)

Pfefferminzblätter, Apfelsaft und ein Viertel l Wasser zum Kochen bringen. Zugedeckt bei schwacher Wärme zirka 30 Min. auf kleiner Flamme sieden. Eine Nacht lang durchziehen. Geschälte Äpfel grob reiben, zum durchgesiebten Pfefferminzsud Form. Ingwer und Zitronensäure hinzufügen. Gelierzucker unterziehen. Zum Kochen bringen und 3 Min. blubbernd machen. In Gläser befüllen, verschließen und 5 Min. umgedreht hinstellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare1

Pfefferminz-Apfel-Marmelade

  1. midori
    midori kommentierte am 09.10.2013 um 13:34 Uhr

    Schönes, einfaches Rezept. Ich habe statt der Zitronensäure den Saft und die Schale einer Zitrone genommen. Außerdem habe ich zur fertigen Marmelade noch gehackte Pfefferminzblätter gegeben - sieht schön "gesprenkelt" aus im Glas.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche