Pfefferlende Mit Senf - Honigsauce, Kaiserschoten Und Babymöhren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Schweinsfischerl, ca. 800 g
  • 150 g Bauchspeck
  • 200 ml Schlagobers
  • 2 EL Senf (französisch)
  • 80 g Honig
  • 400 ml Demi Glace (das ist dunkle Bratensauce)
  • 300 g Kaiserschoten
  • 300 g Babymöhren
  • 60 g Butter
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

Schweinsfischerl mit Salz würzen, mit Bauchspeck umwickeln, mit Steakpfeffer würzen. 20 min bei 165 °C in den Herd Form.

Dann ruhen und aufschneiden. Schlagobers und Honig aufwallen lassen, Senf hinzfügen. Mit Bratenfond auffüllen.

Babymöhren kurz machen, in geeistem Wasser auskühlen. In Butter und Zucker anschwenken. Kaiserschoten nur mit Butter und Zucker anschwenken, nicht blanchieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Pfefferlende Mit Senf - Honigsauce, Kaiserschoten Und Babymöhren

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 29.12.2015 um 21:00 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche