Pfefferkirschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 127

  • 200 ml Weissweinessig
  • 175 ml Orangensaft (frisch gepresst)
  • 1 Unbehandelten Orange, die Schale (in Streifchen geschält)
  • 2 Teelöffel Pfefferkörner
  • 2 Teelöffel Pfefferkörner
  • 3 Teelöffel grüne Pfefferkörner
  • 2 Zimtstangen (à 5 cm Länge)
  • 250 g Gelierzucker (2:1)
  • 1000 g Entsteinte Weichseln (1, 3 kg brutto),
  • Salz

1. Essig, Orangensaft und -schale, Pfeffersorten, Zimt und Gelierzucker im Kochtopf zum Kochen bringen, unter Rühren 3 min machen.

2. Kirschen in die kochende Flüssigkeit Form und ein weiteres Mal aufwallen lassen, 1 Minute machen, mit Salz würzen, auf der Stelle in sterilisierte Gläser mit Twist-off-Deckel befüllen, verschließen und 5 Min. auf den Kopf stellen.

Die Kirschen halten verschlossen 1 Jahr. Nach 2-3 Monaten schmecken sie am besten. Sie passen gut zu Wildgerichten und Terrinen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pfefferkirschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche