Pfeffergurken - Menü

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2000 g Gurken (klein)
  • 30 g Salz
  • 2000 ml Wasser
  • 250 g Perlzwiebeln (klein)
  • 100 g Kren
  • 3 Paprikas (450 g)
  • 0.5 Bund Estragon
  • 0.5 Bund Dille
  • 4 Teelöffel Gurkengewürz
  • 1 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner

Für Die Essig-Lösung:

  • 750 ml Wasser
  • 750 ml Weinessig
  • 100 g Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 0.5 Pk. Gurken-Einmachhilfe

Gurken ausführlich in kaltem Wasser abspülen, bürsten und trockenreiben. In einen mit heissem Wasser ausgespülten Steintopf Form. Mit Salz mischen. 24 Stunden bei geschlossenem Deckel an einem abkühlen Ort möglichst ruhig stehenlassen. Perlzwiebeln abschälen. Kren und Paprikas reinigen, abspülen und in Steifen schneiden. Estragon und Dill ausführlich abschwemmen. Gurken abtupfen, Steintopf putzen. Die Gurken mit Paprikas, Perlzwiebeln, Kren, Estragon, Dill Gurkengewürz, Cayennepfeffer und Pfefferkörnern in den Steintopf schichten. Wasser mit Essig, Zucker und Salz in einem Kochtopf 4 min aufwallen lassen. Einmachhilfe darunterrühren. Noch heiß über die Gurken gießen. Abgekühlt genau verschließen. Gut zu Leberkäse und ähnlichem.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pfeffergurken - Menü

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte