Pfannkuchenrolle mit Lachsfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 100 ml Milch
  • 20 g Mehl
  • Salz
  • 1 Ei
  • 1 EL Öl
  • 3.5 EL Crème fraiche
  • 1 Bund Dille
  • 8 Scheiben Lachs (geräuchert)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Salz, Mehl, Milch und Ei in eine ausreichend große Schüssel Form und mit dem Rührgerät durchrühren, etwa 10 Min. quellen.

Öl in einer Pfanne (Boden durchmesser 20 cm) erhitzen, auf 2 bzw. Automatik-Kochstelle 8 bis 10 der Reihe nach 2 Palatschinken backen. Beide Palatschinken abkühlen.

Palatschinken mit Crème fraiche bestreichen. 2 Dillzweiglein zur Seite legen, den übrigen Dill mit einer Schere zerschneiden und auf die Palatschinken streuen. Nebeneinander auf jede Palatschinke vier Scheibchen Lachs legen. Daraufhin die Palatschinken fest zusammenrollen, in Frischhaltefolie einschlagen und 1 bis 2 Stunden in den Kühlschrank legen. Die Röllchen aus der Folie einschlagen und in je 6 Scheibchen schneiden, mit dem übrigen Dill garnieren.

35 Min.

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pfannkuchenrolle mit Lachsfüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche