Pfannengerührtes Schweinsfischerl mit Gurken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 350 g Schweinsfischerl
  • 1 Eiklar
  • 1 Teelöffel Salz
  • Erdnussöl
  • 1 Gurke
  • 2 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 1 Jungzwiebel
  • 2 Teelöffel Reiswein (oder Sherry)
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke); in Wasser angerührt

Das Fleisch in schmale Scheibchen schneiden. Mit Eiklar, der Hälfte des Salzes und der Maizena (Maisstärke) mischen. Eine halbe Stunde einmarinieren.

Die Gurke diagonal in 1/2 cm dicke Stückchen schneiden. Die Jungzwiebel in 2 cm lange Stückchen schneiden.

Das Öl erhitzen und das Fleisch einfüllen, dabei ständig rühren, damit es nicht am Boden festklebt. Wenn das Fleisch weiß wird, herausnehmen und zur Seite stellen.

Etwas Öl im Wok zurückbehalten, die Frühlingszwiebelstücke darin ein paar Sekunden unter durchgehendem Rühren garen. Die Gurkenstücke dazugeben und ein paar Min. unter durchgehendem Rühren rösten.

Das Fleisch hinzfügen und gut umrühren. Den Reiswein hinzfügen. Die in Wasser angerührte Maizena (Maisstärke) hinzfügen und kurz rühren, damit die Sauce andickt. Sofort zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pfannengerührtes Schweinsfischerl mit Gurken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche