Pfannengerührtes Lamm mit Grüner Paprika und Schwarzen Bohnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 0.25 Tasse Eingesalzene Schwarze Bohnen (Asia-Laden)
  • 0.25 Tasse Shao Xing Wein, alt. Sherry, Sake bzw. Wei
  • 3 EL Pflanzenöl (neutral)
  • 3 Grüne Paprika, entkernt, Trennhäute entfernt und (vielleicht mehr) in Streifchen geschnitten (oder 2-3 Bittermelonen*, entkernt und in kleinere Stückchen gehackt)
  • 450 g Lammfleisch (Schulter oder evtl. Keule), in schmale Streifchen geschnitten
  • 1 EL Knoblauch (feingehackt)
  • 1 EL Ingwer (feingehackt)
  • 0.3333 Tasse Hühnersuppe (oder Wasser)
  • 2 EL Sojasauce
  • 0.5 Tasse Jungzwiebel (gehackt)
  • Langkornreis, gekocht als Zuspeise

1. Bohnen und Wein in einer Backschüssel vermengen und zur Seite stellen. 1 Essl. Öl im Wok beziehungsweise passender schweren Bratpfanne stark erhitzen. Paprikastreifen pfannenrührenbraten bis sie gut angeröstet und weich sind etwa 5-10 Min., dann zur Seite stellen.

2. Einen weiteren Essl. Öl erhitzen, das Lamm darin portionsweise (2- 3 Schübe) pfannenrührenbraten. Wenn es je beiseitig schön gebräunt ist, zu den Paprikastreifen Form.

3. Temperatur verringern und einen Moment warten, dann das übrige Öl in den Wok Form und den Knoblauch sowie den Ingwer 30 Sek.

anschwitzen. Temperatur wiederholt hoch stellen, das Lammfleisch mit den Paprikastreifen, die Bohnen samt der Einweichflüssigkeit, Hühnersuppe sowie die Soja-Sauce hinzfügen. Stark machen, dabei hin und wiederholt umrühren, bis die Flüssigkeit im Wok ein wenig reduziert ist, im Falle, dass man nicht aufgepasst hat und sie plötzlich komplett verschwunden ist, einfach noch ein wenig klare Suppe aufgießen, dann die Frühlingszwiebeln einrühren und auf der Stelle auf Langkornreis zu Tisch bringen.

*)Anm. Erfasser:

Bittermelonen gibt es frisch in Asialäden, Gemüseabteilung. Sie sind gurkenförmig mit schrumplig, wellig, warziger Haut - geschmacklich aber nicht jedermanns Sache, dafür sehr vitaminreich. Um die Bitterstoffe ein wenig zu reduzieren, kann man die Melonenstückchen kurz in kochend heissem Wasser blanchieren, abrinnen und leicht auspressen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pfannengerührtes Lamm mit Grüner Paprika und Schwarzen Bohnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche