Pfannengerührtes Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Brokkoli
  • 150 g Bohnen
  • 200 g Mini-Maiskölbchen
  • 200 g Chinakohl
  • 300 g Karotten (klein)
  • 3 Jungzwiebel
  • 5 Knoblauchzehen
  • 5 EL Öl
  • 3 EL Fischsauce
  • 3 EL Austernsauce
  • 1 EL Zucker
  • 4 EL Reiswein

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Pad Paak Ruamid leicht 1. Broccoliröschen zurechtschneiden, Stiele abschälen und in schmale Streifchen schneiden. Bohnen von den Enden befreien und halbieren.

2. Dickeres Ende der Maiskölbchen klein schneiden, Maiskölbchen diagonal halbieren, dickere Kölbchen ebenso der Länge nach halbieren. Chinakohl reinigen und in mundgerechte Stückchen schneiden. Karotten ausführlich reinigen und in Längsrichtung vierteln. Diese Viertel nochmal diagonal halbieren.

3. Frühlingszwiebeln reinigen, der Länge nach halbieren und ungefähr 3 cm lange Stückchen schneiden. Alle Gemüse ausführlich abspülen und gut abrinnen. Frühlingszwiebeln und Chinakohl getrennt von dem anderen Gemüse abspülen und abrinnen, da sie kürzer gegart werden.

4. Knoblauch von der Schale befreien und klein hacken. Öl in einer großen Bratpfanne oder evtl. im Wok erhitzen, Knoblauch darin bei starker Temperatur ungefähr 1 Min. anbraten. Bohnen, Brokkoli, Karotten und Maiskölbchen hinzfügen und unter durchgehendem Rühren ungefähr 2 Min. bei starker Temperatur scharf anbraten. Fisch, Frühlingszwiebeln, Chinakohl- und Austernsauce sowie Zucker einrühren.

5. Mit Reiswein löschen und ein weiteres Mal ungefähr 1 Min. bei mittlerer Hitze unter durchgehendem Rühren weiterbraten bis das Gemüse gegart, aber noch knackig ist.

Sie können für dieses Gericht alle Gemüsesorten verwenden, die Sie gerade auf dem Markt finden. Besonders gut eignen sich genauso grüner Schwammerln, Stangenspargel, Spinat, Stangensellerie, Zuckerschoten und Karfiol. Achten Sie aber auf die unterschiedlichen Garzeiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pfannengerührtes Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche