Pfannengerührtes Aus Dem Wok Mit Hähnchenbruststreifen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Karotte
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 60 g Porree
  • 60 g Brokkolirosen
  • 50 g Shiitake- bzw. Mu Err-Schwammerln; eingeweicht
  • 50 g Sojabohnensprossen (frisch)
  • 50 g Champignons
  • Sm Sojasauce
  • Sm Roter Thaicurry
  • Sm Frischer Ingwer
  • 100 ml Geflügelbrühe; oder evtl. Gemüsesuppe; (circa)
  • 2 Hähnchenbrüste à 140 g
  • 2 EL Maizena (Maisstärke)
  • 1 Eiklar
  • Salz
  • Pfeffer
  • Erdnussöl

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Pfannengerührtes aus dem Wok mit gebackenen Hähnchenbruststreifen

Das Gemüse säubern und pfannengerecht in kleine Stückchen oder Scheibchen schneiden.

Nach und nach das Gemüse mit ein klein bisschen Erdnussöl in den heissen Wok Form, dabei immer wiederholt verrühren, es sollte leicht goldbraun, aber noch knackig sein. Mit Sojasauce und rotem Thaicurry nachwürzen.

Den Ingwer dazu raspeln. Mit wenig klare Suppe auffüllen und nachwürzen.

Hähnchenbrust in Streifchen schneiden, leicht mit Salz und Pfeffer würzen und in der Maizena (Maisstärke) auf die andere Seite drehen. Eiklar leicht schlagen und die Fleischstreifen durchziehen.

Im Wok mit Erdnussöl die Hähnchenstreifen goldgelb fertig backen und mit dem Gemüse zu Tisch bringen.

Dazu passen gebratene asiatische Nudeln und vielleicht ein Chillidip.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pfannengerührtes Aus Dem Wok Mit Hähnchenbruststreifen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche