Pfannengerührte Shrimps

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 150 g Shrimps
  • 1 Eiklar
  • Jungzwiebel
  • Paprika
  • Paradeiser
  • Essiggurken
  • Ingwer
  • Tomatenketchup
  • Sesamöl
  • Maizena (Maisstärke)

Q U E L L E:

  • Erfasst um 15:03:27 von: K-H. Boller aka Bollerix

Das Eiklar mit ein wenig Salz und einem TL Maizena (Maisstärke) vermengen, und die Krabben darin 20 min einmarinieren. Die Frühlingszwiebeln sowie den Ingwer abschneiden. Die Paprika, der Paradeiser sowie die Essiggurke in Würfel schneiden. Reichlich Öl in einer Bratpfanne erhitzen und die Shrimps darin goldbraun anbraten. Die Shrimps dann wiederholt aus der Bratpfanne nehmen. Etwas Öl abschütten und dann die Frühlingszwiebeln sowie den Ingwer kurz anschwitzen und dann die übrigen Ingredienzien dazugeben. Mit ein wenig klare Suppe auffüllen und den Tomatenketchup zufügen. Mit Salz, Sesamöl und vielleicht mit ein wenig Essig und Zucker gut süß sauer nachwürzen. Kurz machen mit Maizena (Maisstärke) abbinden und am Schluss die Shrimps wiederholt in die Bratpfanne Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pfannengerührte Shrimps

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche