Pfälzer Saumagen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für vier Personen:

  • Beim Metzger muss ein frischer,
  • Kleiner geputzter Saumagen
  • Bestellt werden.

Füllung:

  • 1500 g Erdäpfeln (gekocht)
  • 750 g Grüner, magerer Schweinebauch
  • 375 g Rindfleisch (gehackt)
  • 3 Eier
  • 2 Zwiebeln (gross)
  • Aufgeschnitten im Fett gedämpft
  • Majoran
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 500 ml Rindsuppe

erst einmal zwei der drei Ausgänge am Saumagen zubinden. Erdäpfeln und Schweinebauch in gleichmässige Würfel schneiden. Alle restlichen Ingredienzien hinzfügen, sehr herzhaft würzen und durcharbeiten. Diese Menge in den Saumagen befüllen und zubinden. In kochendem Salzwasser gut 3 Stunden ziehen - nicht machen!! Er kann bereits so mit Genuss gegessen werden, jedoch gibt es ebenso eine andere Geschmacksrichtung, die ihn in Butter gebraten bevorzugt. Dazu wird Sauerkraut serviert. Der perfekt zubereitete Saumagen hat Tranchen, die bei dem Aufschneiden nicht bröckeln bzw. gar zerfallen. Bauernbrot, Weinkraut und selbstverständlich Pfälzer Wein dazu anbieten.

Krönender Ausdruck der beinahe innigen Beziehung des Pfälzers zum Schwein, zur Sau, ist der Saumagen. In der ganzen Welt gibt es nicht seinesgleichen. Vergleicht man Speisekarten, der Saumagen bleibt mit Gewissheit auf das Gebiet der Pfalz, der ehemaligen Kurpfalz, begrenzt - obwohl der Pfälzer diesen - nach seinem Wohlgeschmack - Hochgenuss jedem gönnen möchte. Der Saumagen setzt ein paar Kochkunst voraus, doch er entlohnt die Mühen flach mit seiner Einmaligkeit. Man kennt ihn gekocht und gebraten als Ganzheit aufgetischt, aber ebenso in Scheibchen angebraten.

Daraufhin wissen wir, warum unser *Noch* Kanzler so gesund und rund geworden ist und jedes Jahr eine Diät am Wolfgangsee versucht.

Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pfälzer Saumagen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche