Petersilienwurzelsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Petersilienwurzeln abgeschält, gewaschen
  • In Stückchen geschnitten
  • 2 Säuerliche Äpfel abgeschält und geputz
  • Klein geschnitten z.B. Boskop
  • 2 Schalotten abgeschält gewürfelt
  • 50 g Kürbiskerne trocken angeröstet
  • 1 EL Olivenöl
  • 1000 ml Gemüsesuppe
  • 200 ml Schlagobers
  • Muskat
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kürbiskernöl

In einem Kochtopf das Olivenöl erhitzen und die Schalotten darin glasig weichdünsten. Petersilienwurzel und Äpfel hinzfügen und kurz mitdünsten. Mit der Gemüsesuppe ablöschen und bei geschlossenem Deckel gar leicht wallen (um die zwanzig min).

Die Suppe fein zermusen (bei Bedarf durch ein Sieb oder eine Flotte Lotte aufstreichen), jeweils nach Konsistenz noch ein wenig klare Suppe dazugeben. Schlagobers dazu gießen. Mit Zucker, Muskatnuss, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Auf Teller Form und mit den gerösteten Kürbiskernen und jeweils einem Schuss Kürbiskernöl beträufelt zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Petersilienwurzelsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche