Petersilienwurzelsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Petersilienwurzeln
  • 40 g Butter
  • 2 Schalotten (gehackt)
  • 2 Karotten (abgeschält und feinwürfelig geschnitte
  • 100 ml Weisswein (trocken)
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 700 ml Gemüsesuppe
  • 200 ml Obers
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie
  • Öl (zum Frittieren)

Petersilienwurzeln blättrig schneiden. Eine Wurzel in feine Stifte schneiden und als Garnitur zur Seite legen. In einem Kochtopf Butter zergehen, die Petersilienwurzelscheiben samt den Schalotten darin anschwitzen. Mit Saft einer Zitrone und Wein löschen, mit Gemüsesuppe aufgiessen. Petersilienscheiben weich machen, folgend im Mixbecher fein zermusen. Anschliessend durch ein Sieb in den Kochtopf aufstreichen, Obers und Karottenwürfel dazugeben, und wiederholt ein paar Min. auf kleiner Flamme sieden bis die Karotten weich sind. Mit Salz und Pfeffer würzen.

In einem Kochtopf Öl erhitzen und zu Beginn die vorbereiteten Petersilienwurzelstifte goldbraun frittieren. Anschliessend die abgezupften Petersilienblätter frittieren. Als nächstes mit Küchenrolle trocken reiben.

Suppen in Tellern anrichten, mit den frittierten Stiften und Blättern garnieren.

Rotwein

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Petersilienwurzelsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche