Petersilienwurzel-Püree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 6 Petersilienwurzeln
  • 2 Schalotten abgeschält fein geschnitten
  • 1 Prise Muskat
  • 125 ml Gemüsesuppe
  • 1 Teeloef. Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • Butter

Wurzeln abschälen und in schmale Scheibchen schneiden.

Schalotten in ein kleines bisschen Butter glasig weichdünsten, Petersilienwurzeln hinzufügen, mit der klare Suppe auffüllen, mit ein kleines bisschen Muskatnuss, Pfeffer und Salz würzen und zugedecktweich weichdünsten, dabei die Flüssigkeit reduzieren.

Mit dem Olivenöl gemeinsam zermusen, wiederholt nachwürzen, vielleicht gehacktes Wurzelgruen unterrühren.

In der selben Weise kochen: Pastinakenpüree.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Petersilienwurzel-Püree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche