Petersiliensalat mit Joghurtsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 450 g Sahnejoghurt
  • 4 EL Zitronen (Saft)
  • 4 EL Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen; durchgeprese
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kreuzkümmel
  • 3 Bund Petersilie
  • 10 Pfefferminze (Blätter)
  • 150 g Jungzwiebel
  • 300 g Salatgurke
  • 1 Avocado, reif a 250 g
  • 400 g Paradeiser
  • 8 Grüne Pfefferschoten, ein gelegt (Glas)

Olivenöl, Saft einer Zitrone, Joghurt und Knoblauch glatt durchrühren und mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen.

Petersilien- und Minzeblätter grob hacken.

Frühlingszwiebeln abspülen, reinigen, der Länge nach halbieren und die zarten und hellgrünen Teile in feine Stückchen schneiden. Gurke von der Schale befreien. Avocado ebenfalls von der Schale befreien, der Länge nach halbieren und den Stein entfernen. Gurke, Avocado und Paradeiser in etwa 1 cm große Würfel schneiden.

Alle vorbereiteten Gemüse und 2/3 der Küchenkräuter mit der Joghurtsauce vermengen, evt. Nachwürzen.

Zum Servieren den Blattsalat auf Tellern anrichten und mit den übrigen Kräutern überstreuen.

Dazu passt Fladenbrot.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Petersiliensalat mit Joghurtsauce

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 26.12.2015 um 06:41 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche