Petersilienkartoffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g gekochte, geschälte Erdäpfel
  • 30 g Fett
  • 2 Eier
  • 3 Tasse Buttermilch
  • Salz
  • 3 EL Petersilie (gehackt)
  • 2 Zwiebeln, ggf. 3
  • 1 EL Semmelmehl

Im zerlassenen Fett werden die Zwiebelwürfel angedünstet und die gesalzenen Kartoffelwürfel zugegeben. Schnee aufschlagen, mit Salz Petersilie, Buttermilch und Eidotter über die Erdäpfeln Form. Das gesamte wird in eine gefettete Gratinform gefüllt. Man streut ein wenig Semmelmehl darüber, mittlere Schiene bei "ein Drittel großer Flamme" 20 min backen.

Tipp

Sie können Ihre Überbackenen Petersilkartoffel vor dem Gratinieren auch mit geriebenen Käse bestreuen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Petersilienkartoffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte