Petersiliencremesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Petersiliencremesuppe die Zwiebeln klein würfeln und im heißen Öl anbraten. Erdäpfel und Petersileinwurzeln schälen und in Würfel schneiden und zu den Zwiebeln geben. Alles durchrühren, anbraten und dann mit der Gemüsesuppe ablöschen.

Die Suppe dann ca. 15 - 20 Minuten kochen lassen und dann mit dem Mixstab pürieren. Die Milch dazugeben und die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Petersilie waschen und fein hacken. Die Petersiliencremesuppe mit der Petersilie bestreut servieren.

Tipp

Die Petersiliencremesuppe ist ideal fü die schlanke Küche. Wenn man jedoch ein bisschen sündigen möchte, kann man sie mit einem Klecks geschlagenem Obers oder auch Sauerrahm und gehackter Petersilie servieren. Sehr gut schmecken Croûtons oder auch Backerbsen ale Einlage. Frisches Brot passt auch gut dazu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Petersiliencremesuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche