Petersiliencremesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.6 l Kalbsfond
  • 0.4 l Schlagobers
  • 2 Esslöffel Stärkemehl
  • 7 dag Petersilie (glatt)
  • 8 dag Butter (kalt)
  • Salz
  • Zitrone (Saft)
  • Muskatwürze (frisch gerieben)
  • Weisswein (trocken)

1. Schlagobers und Kalbsfond auf die halbe Menge enkochen, Maisstärke anrühren, die Flüssigkeit damit leicht binden.

2. Petersilie abspülen, trockenschütteln, Blätter von den Stielen zupfen, zu Püree machen, zur Flüssigkeit geben, zum Kochen bringen. Den Bratensud durch ein feines Sieb giessen und in einem Kochtopf erwischen.

3. Butter in Scheibchen kleinschneiden und nach und nach unter Rühren in Fond geben. Mit Saft einer Zitrone, Salz, Muskat und Wein würzen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Petersiliencremesuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche