Petersilien-Brennesseltee

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 sm Bund Petersilie, wenn möglich mit Wurzel
  • 2 EL Getr. Brennesselblätter
  • 500 ml Wasser

Erf. Ulli Fetzer 25.02.199:

  • Was die Grossmutter noch wusste.

Der Tee reinigt das Blut, entschlackt das Gewebe.

Wasser in einem reichlich großen Kochtopf aufwallen lassen und Petersilie hinzfügen (Wurzel ein wenig kleinschneiden) und ca. 5 Min. am Siedepunkt halten (kann ebenso mal aufköcheln). Anschließend die Brennesselblätter hinzfügen. Vom Feuer nehmen und noch 4-5 Min. weiter ziehen. Anschließend den Tee abgießen und schluckweise trinken.

Wer möchte, kann den Tee mit ein wenig Honig süssen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Petersilien-Brennesseltee

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche