Petersilie-Ei-Dip

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Eier hart auf der Herdplatte kochen (ca. 10 Minuten). Eier, Petersilie und Essiggurken klein schnetzeln oder anderenfalls zu Püree machen, danach das Ganze mit saurer Schlagobers, Weissweinessig und Senfpulver mischen, mit Pfeffer und Salz würzen.

unbekannt

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Petersilie-Ei-Dip

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte