Petersile-Champignons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Petersilie-Champignons die Champignons in ca. 2-4 mm breite Scheiben schneiden. Petersilie klein hacken.

Das Olivenöl in einem Kochtopf erhitzen und Champignons hinzugeben. So lange rösten, bis die Champignons komplett zusammengefallen sind.

Petersilie hinzufügen und so lange köcheln lassen, bis fast der ganze Saft der Champignons verdunstet ist.

Die Petersile-Champignons mit Salz abschmecken und servieren.

Tipp

Toast, Brot, Knödel, Nudeln oder Spätzle passen sehr gut dazu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare4

Petersile-Champignons

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 20.05.2016 um 08:21 Uhr

    Fett ist ein Geschmacksträger. Ich gebe auch in eine beschichtete Pfanne mehr Öl.

    Antworten
  2. amazone
    amazone kommentierte am 11.09.2013 um 20:17 Uhr

    4 Esl Öl für eine Portion ???? ist ein bisschen viel 1 Tl Öl und beschichtete Pfanne tut es auch

    Antworten
    • SandRad
      SandRad kommentierte am 12.06.2015 um 10:55 Uhr

      finde ich persönlich auch ein bisserl gar viel Öl.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche