Pestoschaumsuppe Mit Lachs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Schalotten
  • 4 EL Olivenöl (eventuell mehr)
  • 100 ml Weisswein
  • 800 ml Gemüsesuppe
  • 1 Bund Basilikum
  • Salz und er Pfeffer (schwarz)
  • 50 g Blattspinat
  • 1 Knoblauchzehe
  • 300 g Schlagobers
  • Cayennepfeffer
  • 50 g Butter (eiskalt)
  • 4 Scheiben (kleine, schmale) Räucherlachs
  • 20 g Parmesanspäne
  • 1 EL Pinienkerne

1. Schalotten von der Schale befreien und fein würfelig schneiden. In 1 El heissem Olivenöl andünsten. Mit Weisswein löschen und kochen. Nun mit Gemüsesuppe auffüllen.

2. Basilikum abspülen. Blättchen, bis auf 8 Stück, abzupfen. Die Stiele zur klare Suppe Form und das Ganze auf die Hälfte kochen, würzen. Durch ein Sieb passieren.

3. Spinat abspülen, auslesen und blanchieren. Knoblauch von der Schale befreien. Spinat, Basilikum, Knoblauch, 3-4 El Olivenöl, Salz und Pfeffer mit dem Schneidstab fein zermusen.

4. 250 g Schlagobers zur Gemüsesuppe Form und alles zusammen ein weiteres Mal um die Hälfte kochen. Mit Cayennepfeffer vorsichtig nachwürzen. 50 g Schlagobers steif schlagen. Suppe in einem Handrührer oder mit dem Schneidstab schlagen. Butter in Würfel schneiden und nach und nach darunter geben. Pesto sowie das Schlagobers daruntermixen.

5. Suppe auf 4 Teller gleichmäßig verteilen. Lachs zu Rosetten formen und in die Suppe Form. Mit Parmesan, Pinienkernen und Basilikum garnieren.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat fast den ganzen Bedarf an Mangan und Ballaststoffen deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pestoschaumsuppe Mit Lachs

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche