Pestonudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Tagliatelle
  • 50 g Paradeiser (getrocknet, gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer

Pesto:

  • 80 g Basilikumblätter
  • 130 ml Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen (geschält)
  • 15 g Pinienkerne (geröstet)
  • 50 g Parmesan (frisch gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer

Für das Pesto die Basilikumblätter mit dem Öl, dem Knoblauch sowie den Pinienkernen in ein Mixglas Form und alles zusammen zermusen. Zuletzt den Parmesan dazugeben, ein weiteres Mal aufmixen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Tagliatelle in ausreichend Salzwasser al dente gardünsten und dann auf ein Sieb abschütten. Die noch heissen Nudeln in einen Kochtopf Form, mit dem Pesto mischen und die Paradeiser hinzufügen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pestonudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte