Pestofisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Fischfilets (prinzipiell jeder Fisch geeignet)
  • 4 Paprikaschoten
  • 1 Handvoll Basilikum (frisch; oder Bärlauch)
  • 1-2 Fleischtomate
  • 1 Handvoll Haselnüsse (oder Mandel)
  • grobes Meersalz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • etwas Käse (gerieben, hart)

Für den Pestofisch den Paprika in Streifen schneiden, die Hälfte in Gittermuster auf den Boden einer Auflaufform auslegen, dann den Fisch darauflegen.

Aus den Nüssen, Basilikum, Salz, Pfeffer und Öl ein cremiges, nicht zu flüssiges Pesto mit dem Mixstab fertigen. Den Fisch komplett damit bestreichen. Restliche Paprikastreifen quer darüberlegen.

Tomaten in dickere Scheiben schneiden und auf die Paprikastreifen als Deckel platzieren, mit geriebenen Käse leicht überstreuen.

Ein paar Spritzer Öl darüber - und der Pestofisch gehört in den Backofen: Bei 170 Grad Umluft ca. 15-20 Minuten überbacken (je nach Dicke der Fischfilets).

Tipp

Zu Pestofisch serviert man frisch geröstetes Weißbrot und ein Glas Weißwein.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Pestofisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche