Pestobrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 250 g Mehl (glatt)
  • 250 g Weizenvollkornmehl
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Zucker
  • 1/2 Päckchen Trockengerm
  • 80 g Basilikumpesto
  • 250 ml Wasser
  • Butter (und Mehl für die Form)

Das Mehl mit dem Vollkornmehl vermischen. Salz, Zucker und Trockengerm darunter mischen. Pesto einrühren und so viel Wasser in den Teig einarbeiten, bis er sich beim Kneten locker vom Schüsselrand löst. Abdecken und an einem warmen Ort ca. 20 Minuten gehen lassen. Teig nochmals mit der Hand durchkneten und in eine mit Butter ausgestrichene, bemehlte Kastenform legen. Leicht mit Mehl bestauben und in der Form 40 Minuten gehen lassen. Dann mit einem scharfen Messer längs einritzen. Auf der mittleren Schiene im auf 220 °C vorgeheizten Backrohr etwa 10 Minuten backen. Temperatur auf 180 °C reduzieren und weitere 50 Minuten backen. Den Rand mit einem Messer lösen, das Brot stürzen und auf einem Gitterrost auskühlen lassen.
BACKROHRTEMPERATUR: 220 °C auf 180 °C fallend
BACKZEIT: ca. 60 Minuten

Tipp

Statt des klassischen Basilikumpestos können Sie - ganz nach Lust und Laune - auch jedes andere Pesto, etwa Walnuss-, Tomaten- oder Olivenpesto, verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Pestobrot

  1. Andy69
    Andy69 kommentierte am 25.12.2014 um 17:22 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche