Pesce spada alla messinese - *

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

(*) Schwertfisch nach der Art von Messina.

In einem breiten Kochtopf die zerkleinerte Zwiebel anbräunen, anschliessend die entsteinten und zerkleinerten Oliven, die Kapern und die abgeschälten, entkernten und in Stückchen geschnittenen Paradeiser dazufügen. Auf kleinem Feuer zehn Min. lang am Herd kochen.

Auf ein eingefettetes Backblech legt man die halbe Menge der in Scheibchen geschnittenen Erdäpfeln, darüber die Schwertfischscheiben und überdeckt mit der Sosse. Alles mit der anderen halbe Menge der Erdäpfeln abdecken. Ungefähr 20 min in den Ofen schieben.

Danach das Backblech herausziehen, die obere Kartoffelschicht herausschneiden und den Schwertfisch mit Salz, Pfeffer und feingewiegter Petersilie würzen.

Nochmals in den warmen, ausgeschalteten Ofen schieben und erst auf den Tisch hinstellen, wenn der Fisch eine mässige Hitze erreicht hat.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Oliven - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pesce spada alla messinese - *

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche