Pescado Yucateco - Fischfilet Yucatan Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Stück Heilbutt - Filets (groß)
  • 1 Stück Zwiebel (grob gehackt)
  • 2 Dosen Pizza - Tomaten (klein)
  • 1 TL Zucker
  • 2 Stück Chilli (getrocknet)
  • 1/2 Tasse Oliven (mit Pimentos gefüllt)
  • 1/2 Tasse Oliven (schwarz)
  • 1/8 l Orangensaft
  • 1/4 Tasse Zitronensaft
  • 1/2 Tasse Koriander (frisch gehackt)
  • etwas Tomatenmark
  • Salz
  • Pfeffer

Fischfilets waschen, salzen und mit Zitronensaft säuern, in eine Auflaufform legen. In einer großen Pfanne Zwiebel in etwas Öl glasig braten, die Chilischoten zerbröseln und mit anbraten. Die Tomaten, Oliven, O-Saft, Zitronensaft dazugeben und kurz köcheln lassen. Mit etwas Tomatenmark andicken. Zum Schluß den frischen Koriander unterziehen. Evtl. mit Salz und Pfeffer abschmecken. Diese Sauce über den Fisch in der Auflaufform geben und im Backofen ca. 20 Minuten bei 200° (Umluft 175°) backen.

Tipp

Als Beilage kann man Arroz Rojo oder Blanco und Frijoles Refritos nehmen sowie Tortillas. In Mexiko sind Tortillas beim Frühstück, Mittagessen als auch Abendessen immer dabei. Wie schon bei "Barbacoa" erklärt, wird ein Teil des Essens immer in eine Tortilla gewickelt und "per Hand" gegessen.

Dieses Rezept wurde uns freundlicher Weise zur Verfügung gestellt von: www.tacoweb.de

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare2

Pescado Yucateco - Fischfilet Yucatan Art

  1. Andy69
    Andy69 kommentierte am 24.12.2014 um 12:28 Uhr

    toll

    Antworten
  2. hsch
    hsch kommentierte am 28.08.2014 um 00:18 Uhr

    köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche