Perlhuhntranchen auf Sommergemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Stück Perlhuhnbrüste
  • 8 Stück Jungkarotten (klein)
  • 8 Stück Jungzwiebeln
  • Stangensellerie
  • 10 Schoten Erbsen
  • 1 Knolle Fenchel
  • 4 Stück Erdäpfel (klein)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Blatt Lorbeer
  • 1 Zweig Thymian
  • etwas Zucker
  • 125 ml Gemüsefond
  • Butter (kalt)
  • Olivenöl
  • Kerbel (zum Garnieren)

Das Gemüse putzen, waschen und in etwa gleich große Stücke schneiden. In einem Topf alles miteinander vermengen, würzen und etwas Olivenöl sowie die Kräuter dazugeben. Im Rohr bei 130 °C ca. 35 Minuten zugedeckt schmoren. Abschließend mit Gemüsefond aufgießen, mit etwas eiskalter Butter binden und nochmals abschmecken. Inzwischen die Perlhuhnbrüste würzen und in etwas Fett langsam rosa braten. Die Perlhuhnbrüste dünn aufschneiden und auf dem Gemüse anrichten. Mit frischen Kerbelblättchen garnieren.

Tipp

Falls gerade Eierschwammerl Saison haben sollten, so mischen Sie noch einige Schwammerl unter das Gemüse.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Kommentare13

Perlhuhntranchen auf Sommergemüse

  1. 7ucy
    7ucy kommentierte am 13.07.2016 um 23:45 Uhr

    auch mit Spargel und Süßkartoffel sehr lecker (:

    Antworten
  2. Fiwimi
    Fiwimi kommentierte am 02.08.2015 um 22:21 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 24.06.2015 um 17:10 Uhr

    gut

    Antworten
  4. ressl
    ressl kommentierte am 12.03.2015 um 09:03 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Cookies
    Cookies kommentierte am 31.01.2015 um 12:26 Uhr

    Muss ich mal probieren

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche