Perlhuhnsupreme Mit Sauerampfer-Kartoffelpüree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Perlhuhnsupreme Ersatz: Hühnerbrust
  • 1 Bund Sauerampfer
  • Butter
  • 1 Pk. Instant-Erdäpfelpüree für 0, 5 Liter Flüssigkeit
  • Salz
  • Pfeffer

Küchenherd auf 200 °C vorwärmen.

Das Perlhuhn mit Pfeffer würzen und mit Salz würzen, mit ein kleines bisschen flüssiger Butter bestreichen und im Herd etwa 20 Min. rösten.

Inzwischen Das Püree bereiten: Den Sauerampfer reinigen und mit ein kleines bisschen Flüssigkeit zermusen. Das Püree nach Anweisung kochen, zum Schluss die Butter und das Sauerampferpüree unterziehen.

Die Perlhuhnbrust auf einem Bett aus Sauerampfer-Kartoffelpüree zu Tisch bringen.

Hierzu schmecken im Ganzen in ein kleines bisschen Olivenöl gebratene Cocktailtomaten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Perlhuhnsupreme Mit Sauerampfer-Kartoffelpüree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche