Perlhuhnbrust in Barolo

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Perlhuhnbrüste mit Pfeffer würzen und mit Salz würzen. In einer Bratpfanne drumherum schonend brutzeln, anschliessend 5 min bei 180 °C in Backofen geben, anschliessend abermals aufs Feuer stellen, Schalotten und die leicht gequetschten Knoblauchzehen mit dem Geflügel gemeinsam braten. Mit Geflügelfond löschen, Thymian dazugeben. Bei grosser Temperatur verkleinern und mit Barolo löschen. Etwas verkleinern und mit Butter binden.

Tipp: Geben Sie frischem Thymian gegenüber dem getrockneten Vorzug!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Perlhuhnbrust in Barolo

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche