Perlhuhnbrust Auf Quittenmus

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Perlhuhnbrüste mit Haut
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Rosmarin
  • Öl (zum Braten)

Für Das Quittenmus:

  • 2 Quitten
  • 4 Gewürznelken
  • 0.25 Zimt (Stange)
  • 500 ml Apfelsaft
  • 1.5 EL Zitronen (Saft)
  • 2 Teelöffel Honig
  • Rote Rüben-Würfel für die Garnitur

Perlhuhnbrüste mit Salz und Pfeffer würzen. Die Haut ein wenig anheben, je einen Zweig Rosmarin unter die Haut schieben. Quitten von der Schale befreien, halbieren und in 2-cm-Würfel schneiden. In einem Kochtopf Apfelsaft mit Nelken, Honig und Zimtrinde aufwallen lassen. Die Quittenwürfel darin weichkochen. Nelken und Zimtrinde aus dem Kochtopf fischen, die Menge im Mixbecher fein zermusen.

Die Perlhuhnbrüste in einer Bratpfanne in ein kleines bisschen Öl saftig rösten, folgend abgedeckt rasten. Quittenmus auf Tellern anrichten, Perlhuhnbrüste darauf legen, mit Rote Rüben-Würfeln garnieren.

Getränk: Stiegl-Goldbräu

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Perlhuhnbrust Auf Quittenmus

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte