Perlhuhnbrüstchen mit Grünzeug und Zitronensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Haben Sie schon dieses Zucchini-Rezept probiert?

Perlhuhnbrüstchen mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen, in Butterschmalt anbräunen, auf die andere Seite drehen. In den heissen Ofen schieben, auf mittlerer Rille ca. 8 Min. brutzeln.

Grünzeug abspülen, Karotten und Kohlrabi von der Schale befreien, Karotten in Scheibchen, den Rest in Streifchen kleinschneiden. Das Grünzeug in heisser Butter anschwitzen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen, 2 El Saft einer Zitrone beigeben. Abdecken, ungefähr 7 min andünsten lassen, gelegentlich aufrühren, vor dem Servieren mit Petersilie überstreuen.

Fleisch aus der Bratpfanne heranziehen, warm stellen. Bratensatz mit Weisswein löschen, bis zur halbe Menge einkochenlassen. Schlagobers dazufügen, ein klein bisschen aufbrühen, mit mit 2 El Saft einer Zitrone, Salz und Pfeffer würzen, durch ein Sieb passieren, würzen.

Perlhuhnbrüstchen diagonal in Scheibchen kleinschneiden, mit der Sosse sowie dem Grünzeug anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Perlhuhnbrüstchen mit Grünzeug und Zitronensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche