Perlgraupenrisotto - Jacqueline Amirfallah

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Butter
  • 250 g Perlgraupen
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1000 ml Hühnersuppe Masse anpassen
  • 10 Champignons
  • 1 Büschel glatte Petersilie
  • 2 Hähnchenbrüste mit Haut
  • 4 Zweig Thymian
  • 1 EL Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer

Zwiebel und Knoblauch von der Schale befreien, Zwiebel fein würfelig schneiden. In einem Kochtopf mit einem Drittel der Butter die Zwiebel anschwitzen. Knoblauch zerdrücken und dazugeben , gemeinsam mit die Rollgerste. Kurz anschwitzen, Lorbeer zufügen und mit soviel von der Hühnersuppe löschen, dass die Rollgerste knapp bedeckt sind, noch ein klein bisschen Salz dazugeben.

Köcheln, gelegentlich umrühren und nach und nach immer wiederholt ein kleines bisschen klare Suppe dazugeben, bis die Rollgerste weich sind.

Die Champignons grob würfelig schneiden und in einer Bratpfanne mit einem weiteren Drittel der Butter anschwitzen. Zum Schluss die Schwammerln und die frisch fein geschnittene Petersilie unter den Risotto vermengen und von Neuem nachwürzen.

In der Zwischenzeit Das Backrohr auf 180 °C vorwärmen. Die Hähnchenbrüste mit Salz und Pfeffer würzen und jeweils zwei Thymianzweige unter die Haut schieben (oder hinzfügen, vorausgesetzt, dass die Brüste ohne Haut sind). In einer Bratpfanne mit dem Butterschmalz von beiden Seiten anbraten. Das Fleisch auf ein Blech Form und im vorgezeiten Herd Zehn min durch gardünsten [1].

Den Bratensatz mit ein kleines bisschen Hühnersuppe löschen, kurz aufwallen lassen und mit der übrigen, kalten Butter binden.

Die Hühnerbrüste aufschneiden. Risotto in tiefen Tellern anrichten, das Fleisch dazugeben und mit Sauce umgiessen.

[1] Man könnte auch ohne Herd arbeiten und die Hühnerbrüste in den letzten zehn Min. auf den Risotto legen, und so fertiggaren.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Perlgraupenrisotto - Jacqueline Amirfallah

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche