Peppersoup mit Mungbohnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 EL Mungbohnen (kleine Bohnenschoten)
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 1 lg Paradeiser (fein gewürfelt)
  • 3 Knoblauchzehen (mit Salz zerdrückt)
  • 2 EL Kokusnuss, gerieben
  • 3 Chilischoten, ohne Samen fein gehackt
  • 1 EL Tamarinde
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 EL Koriander, gehackt ( 1 Tl getrocknet)
  • 1 TlL Kümmelsamen, zerdrückt
  • 1 Teelöffel Senfkörner
  • Salz
  • Öl

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

250 ml Wasser und Tamarinde in einem Kochtopf 20 min machen.

Nach dem Abkühlen mit Gabel zermusen und Samen, harte Stellen entferne. Durch ein Sieb Form und Flüssigkeit zur Seite stellen.

Die gewaschenen Bohnen mit 500 ml wasser in einen Kochtopf Form bis sie nach cirka 20 Min. gar gekocht sind.

Öl in einem weiteren Kochtopf erhitzen, Zwiebeln glasig weichdünsten, Gewürze, Knoblauchpaste und Küchenkräuter hinzfügen und kurz andünsten, bis ausreichend Flüssigkeit verdampft ist.

Paradeiser und Kokusnus unterziehen und wiederholt weichdünsten, bis viel Flüssigkeit verdampft ist. Chilis, Bohnen und Tamarinde mit deren Flüssigkeit dazugeben und wiederholt 5 min machen.

Heiss mit Fladenbrot zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Peppersoup mit Mungbohnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche