Peppercorn Cookies

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 48

  • 170 g Butter (erweicht)
  • 225 g Zucker
  • 1 lg Ei
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 170 g Mehl
  • 90 g Kakao
  • 0.75 Teelöffel Zimt
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 0.125 Teelöffel Schwarzer Pfeffer (1 kräftige Prise)
  • 0.125 Teelöffel Cayennepfeffer
  • Staubzucker

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Butter mit dem Rührgerät kremig aufschlagen; gemächlich den Zucker einrieseln, immerfort weiterrühren. Ei und Vanille hinzufügen, gut verquirlen. Mehl durch Cayenne mischen und allmählich unter den Butterabtrieb aufschlagen.

Teigmasse auf leicht bemehlter Fläche in eine 30 cm lange Rolle formen.

In Wachspapier einwickeln und wenigstens 2 Stunden abkühlen, bis der Teig fest ist.

Die Rolle in 6mm dicke Scheibchen schneiden, auf befetteten Backblechen setzen. Bei 190 Grad 8 min backen. Die Cookies von den Blechen herunternehmen und auf Kuchengitter abkühlen. Mit gesiebtem Staubzucker überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Peppercorn Cookies

  1. omami
    omami kommentierte am 21.06.2015 um 16:57 Uhr

    Eine süß-scharfe Sache......

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche