Peporoni mit Zucchinifüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Peporoni

Füllung:

  • 300 g Zucchini (gewürfelt)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • Olivenöl zum Andaempfen
  • 2 Fleischtomaten, abgeschält, entkernt, gewürfelt
  • 2 EL Oreganoblättchen
  • 200 g Schinken (Streifen)
  • 4 EL Greyerzer (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer (nach Bedarf)
  • 2 EL Greyerzer (gerieben)
  • 200 ml Gemüsebouillon

Vorbereiten: Von den Peporoni Deckel wegschneiden, Peporoni entkernen.

Füllung: Zucchini und Knoblauch im warmen Öl andämpfen. Paradeiser und Oregano kurz mitdämpfen, Bratpfanne von der Platte ziehen. Schinken und Käse dazumischen, würzen.

Einfüllen: Füllung in den Peporoni gleichmäßig verteilen, in eine gefettete ofenfeste geben stellen, Deckel daneben legen. Käse über die Füllung streuen, Suppe in die geben gießen.

Schmoren: 30-40 min in der unteren Hälfte des auf 220 °C aufgeheizten Ofens.

Unser Tipp: Zucchini sind zart im Geschmack und daher auch gut für Kinder geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Peporoni mit Zucchinifüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche