Peporoni marinati - Marinierte Paprika

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Paprika
  • 3 Paprikas
  • 3 Paprikas
  • 3 Lorbeerblätter
  • 250 ml Olivenöl
  • 10 EL Weissweinessig
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 4 Knoblauchzehen
  • 8 Anchovis (Filet)
  • 2 EL Kapern

Die Paprikschoten abspülen, abtupfen und im Herd grillen, dis die Haut schwarz wird und platzt. Sie lässt sich nun ganz leicht abziehen.

Die Schoten halbieren. Die Stile, die Samenkerne und die weissen Rippen entfernen. Die Schoten in drei Zentimeter breite Streifchen schneiden und auf eine Servierplatte legen. Die Lorbeerblätter darüber gleichmäßig verteilen.

Das Olivenöl mit dem Weissweinessig sowie dem Pfeffer durchrühren. Die Knoblauchzehen von der Schale befreien und durch eine Presse drücken. Die Anchovisfilets mit einer Gabel zerdrücken. Die Kapern grob hacken. Alles mit dem Olivenöl vermengen und über die Paprikastreifen gießen. Durchziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Peporoni marinati - Marinierte Paprika

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche