Peporoni dolci all'olio

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Grosse Rote Paprikas
  • 2 Grosse Gelbe Paprikas
  • 2 Grosse Grüne Paprikas; sie sollten fleischig sein
  • 1 Bund Petersilie
  • 4 Knoblauchzehen
  • 3 Gewässerte Sardellenfilets
  • Reichlich Olivenöl; zum Beträufeln

Backrohr auf 225 °C vorwärmen. Paprikas der Länge nach halbieren, Stielansätze, Kerne und weisse Rippen entfernen. Mit der gewölbten Hautseite nach oben auf den Bratrost in das Backrohr legen. Ca. 20 min rösten, bis die Haut schrumpelig und dunkel ist.

Aus dem Herd nehmen und abkühlen. Danach die Haut entfernen. Schoten mit einem trockenen Geschirrhangl leicht abraspeln, um Spuren der verbrannten Haut zu entfernen. Danach in 2 bis 3 Zentimeter breite Streifchen schneiden. Petersilie abspülen und trocken schwenken. Knoblauchzehen von der Schale befreien, mit Petersilie und Sardellenfilets gemeinsam klein hacken. Paprikas lagenweise in eine passende Backschüssel schichten.

Jede Lage mit Knoblauch, Petersilie und Sardellen überstreuen, mit Olivenöl beträufeln. Über die letzte Lage soviel Olivenöl gießen, bis das Gemüse bedeckt ist. Mindestens sechs Stunden bei geschlossenem Deckel in den Kühlschrank stellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Peporoni dolci all'olio

  1. omami
    omami kommentierte am 15.06.2014 um 12:40 Uhr

    Interessantes Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche