Pepino mit Matjes gefüllt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Pro Person:

  • 0.5 Pepino
  • 1 Matjesfilet
  • 1 Teelöffel Zwiebeln (gehackt)
  • 1 Gehäufter El. Apfelwürfel
  • 1 Knapper El. Öl
  • 1 Teelöffel Essig
  • 1 Prise Pfeffer

Die kleingeschnittenen Zwiebeln mit der Salatmarinade aus Öl Essig, Pfeffer verrühren und erkaltet stellen. Für die Marinade kann man das Öl verwenden, mit dem die Matjesfilets eingelegt worden sind. Wenige Min. vor dem Auftragen die Frucht halbieren, ein klein bisschen aushöhlen, die Kerne wegwerfen, den Rest kleinschneiden und mit der Füllung verrühren. Den Blattsalat in die Fruchthälfte befüllen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Man kann anstelle des Öls Sauerrahm verwenden und ein klein bisschen Salz. **

Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pepino mit Matjes gefüllt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche