Peperonisuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 375 g Faschiertes (gemischt)
  • 100 g Speck (geräuchert, durchwachsen)
  • 3 Zwiebel
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1000 ml klare Suppe
  • 1 Becher Paradeiser (Abtropfgewicht ungefähr 480 g
  • 1 Becher Rote Bohnen (Abtropfgewicht ca. 250 g
  • 3 EL Maizena (Maisstärke)
  • 1.5 Bis Peperonischoten
  • 1 Knoblauchzehe
  • Chili-Gewürz
  • Paprika
  • Salz
  • Oregano

Aus der Hackfleischmasse kleine Bällchen formen. Speck und Zwiebeln in Würfel schneiden. Speck auslassen, Zwiebeln darin andünsten. Hackfleischbällchen zugeben und anbraten. Paprikas in Streifchen schneiden, zufügen und 5 min weichdünsten. klare Suppe sowie Paradeiser und Bohnen mit der Flüssigkeit zugeben und zum Kochen bringen. Maizena (Maisstärke) mit ein klein bisschen Wasser durchrühren und die Suppe damit binden. Peperonischoten entkernen, Knoblauchzehe klein hacken und in die Suppe Form. Mit den Gewürzen herzhaft nachwürzen.

Zuspeise: Stangenweissbrot.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Peperonisuppe

  1. Francey
    Francey kommentierte am 11.07.2015 um 06:03 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche