Peperonata mit Zucchini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 Paprika (bunt)
  • 1 Zucchini, längsgeschnitten
  • 4 Schalotten (halbiert)
  • 1 Teelöffel Oregano
  • 2 EL Olivenöl zum Rösten
  • Pfeffer (grob)
  • Salz

Paprika entkernen, achteln, eine halbe Stunde bei 200 Grad in den Küchenherd Form, auskühlen und die Haut entfernen. Schalotten, Zucchiniwürfel und gesamte Knoblauchzehen in der Bratpfanne anrösten und Farbe nehmen, Paprika und Oregano hinzfügen und mit Pfeffer und Salz nachwürzen.

Unser Tipp: Zucchini sind zart im Geschmack und daher auch gut für Kinder geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Peperonata mit Zucchini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche