Pennesalat mit Melanzane, Paradeiser und Feta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Kleine Melanzani
  • Salz
  • Butterschmalz; bzw. Bratcreme
  • 150 g Penne

Sauce:

  • 4 EL Öl
  • 4 EL Halbrahm
  • 3 EL Balsamicoessig
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • Rosmarinnadeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Fleischtomate; in Stückchen geschnitten
  • 150 g Feta; in Stückchen gebrochen
  • 2 Rosmarin (Zweig)

Melanzane in Scheibchen schneiden, mit Salz würzen und fünfzehn Min. ziehen. Kalt abbrausen und mit Küchenrolle abtrocknen. In Butterschmalz dünsten. Auf Küchenrolle entfetten und abkühlen, dann in Viertel schneiden.

Penne in ausreichend Salzwasser al dente machen. Abgiessen und gut abrinnen.

Für die Sauce alle Ingredienzien durchrühren.

Melanzane, Penne und Paradeiser mit Sauce vermengen und dreissig Min. ziehen. Auf Teller gleichmäßig verteilen, Feta darübergeben und mit Rosmarin garnieren.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pennesalat mit Melanzane, Paradeiser und Feta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche