Penne Rigate Mit Porree Und Hack

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Penne rigate, Maccaroniart
  • 2 Porree (Stange)
  • 2 Schalotten (sehr fein geschnitten)
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe (durchgepresst)
  • 100 g Faschiertes (gemischt)
  • 1 Tasse Rinderbrühe
  • 1 Tasse Weisswein (trocken)
  • 100 g Parmesan (gerieben)
  • Pfeffer, schwarz, gemörst

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Das dunkelgrüne von dem Porree klein schneiden. Nicht länger als die Nudeln! Knoblauchzehe enthäuten und durch eine Presse drücken, Schalotten in feinste Würfel schneiden.

Alles mit dem Porree in einer großen Kochtopf bzw. Bratpfanne in Olivenöl andünsten.

Das Hack mit Salz würzen und leicht zerpflückt hinzfügen. Alles gut durchrühren. Mit klare Suppe, Weisswein und Wasser löschen - leicht mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

In die sämige leichte Sauce einfach die auf Biss gekochten und tropfnassen Nudeln Form. Alles noch gut durchrühren und auf Tellern gleichmäßig verteilen. Später mit Parmesan und grob gemörsten Pfeffer überstreuen. Ein tolles Gericht zum Wochenende, das rasch fertig ist.

Möchten Sie mehr Sauce haben: einfach Weisswein/Wasser/Brühemischung erhöhen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Penne Rigate Mit Porree Und Hack

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche