Penne mit Sardinencreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Reife, feste Paradeiser enthäutet und entkernt
  • 6 EL Olivenöl (nativ)
  • 120 g Sardinen in Öl abgetropft
  • 2 Sardellenfilets in Öl bzw. Salzlake, abgetropft
  • 1 Handvoll frisches Basilikum
  • 1 EL Kapern in Essig abgetropft
  • Salz
  • 450 g Penne

Penne alla crema di sardine

Olivenöl, Paradeiser, Sardinen, Sardellen, Basilikum und Kapern im Handrührer beziehungsweise in der Küchenmaschine kremig zermusen. Die Mischung bei Bedarf mit einigen Esslöffeln Wasser verdünnen.

In einem großen Kochtopf ausreichend Wasser aufwallen lassen. Salzen und die Penne al dente machen. Abseihen, mit der Sardinencreme mischen und bis zum Servieren auf Zimmertemperatur auskühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Penne mit Sardinencreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche