Penne mit Pfifferlingsragout

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 g Bacon
  • 300 g Eierschwammerln
  • 1 Zwiebel
  • 400 g Kurze dicke Nudeln (Penne)
  • Salz
  • 2 EL Öl
  • 100 g Crème fraîche
  • Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 40 g Parmesan (gerieben)

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

1. Bacon in schmale Streifchen schneiden. Eierschwammerln reinigen, kurz abschwemmen und mit Küchenrolle abtrocknen. Zwiebel würfeln.

2. Nudeln in ausreichend kochend heissem Salzwasser nach Packungsanleitung gardünsten. Bacon und Zwiebeln im heissen Öl 3-4 Min. anbraten. Eierschwammerln hinzfügen und so lange rösten, bis die Flüssigkeit verdampft ist.

3. Crème fraîche hinzfügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie hacken. Nudeln abschütten, mit dem Pfifferlingsragout auf einer Platte anrichten und mit Petersilie und Parmesan überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Penne mit Pfifferlingsragout

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche