Penne Mit Paradeiser-Karotten-Soße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 md Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Karotten
  • 1 EL Butter
  • 425 ml Paradeiser ((Dose))
  • 400 g Penne
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 md Paradeiser
  • 4 Basilikum
  • 200 g Schlagobers

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

1. Zwiebeln und vielleicht Knoblauch enthäuten und klein hacken. Karotten reinigen, abspülen, bis auf eine grob zerkleinern.

2. Butter in einem Kochtopf erhitzen. Zwiebeln, Möhrenstücke und vielleicht Knoblauch darin andünsten. Die Dosentomaten mit Saft in den Kochtopf Form, aufwallen lassen und ca. 10 Min. auf kleiner Flamme sieden.

3. Nudeln in ausreichend kochend heissem Salzwasser ca. 10 min gardünsten.

Paradeiser reinigen, abspülen, halbieren, entkernen und würfeln. Übrige Karotte ebenfalls fein würfeln. Basilikum abspülen und die Blättchen abzupfen.

4. Das Paradeiser-Karotten-Gemisch im Kochtopf zermusen. Schlagobers und Basilikum unterziehen und kurz leicht wallen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

5. Nudeln abschütten und mit Soße anrichten. Karotten und Tomatenwürfel drüberstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Penne Mit Paradeiser-Karotten-Soße

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche